• 1925

    Firmengründung durch Wilhelm Zuleeg

  • 1953

    Erich Zuleeg tritt in die Fußstapfen seines Vaters

  • 1968

    Willi Herold tritt in die Firma ein. Das Unternehmen steigt in die Gilde der deutschen Modestoffhersteller auf.

  • 1995

    Mit Hilfe der heutigen Geschäftsführung Klaus Zuleeg, Stefan Zuleeg und Michael Kaminski, gewinnt das Unternehmen ständig an Bedeutung. Die Jahresproduktion steigt bis über 2 Millionen Meter.

  • 2001

    Gründung der Corporate fabrics

  • 2005

    Zum 80-jährigen Bestehen des Unternehmens präsentiert sich Zuleeg als eine der weltweit ersten Adressen in der Oberstoffherstellung für Damen- und Herrenmode.

  • 2007

    Start der Organicz Collection

  • 2009

    Start von German Tweed by Zuleeg

  • 2010

    Zuleeg ist im Quality Group Verbund mit den Firmen Erhardt, Knopf's Sohn, EZ Fashion, Corporate Fabrics und Profitex

2015

logo und claim color rand links

‘Fabric Excellence since 1925’ ist unser neuer Leitgedanke

90 Jahre Zuleeg

Als Wilhelm Zuleeg 1925 mit 2 mechanischen Webstühlen den Grundstein legte für die heute noch am gleichen Standort produzierten Stoffe für modische Damen- und Herrenbekleidung, Corporate Wear und Technische Textilien, war vor allem Bedarfsdeckung für Bettwaren, Tischwaren und Bekleidung wichtig.

 

Schon damals war der große familiäre Zusammenhalt die Basis zum Aufbau einer Firma. Seit mehr als 9 Jahrzehnten leben wir nun diese persönliche Beziehung zu unseren klasse Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Nur so sind wir immer in der Lage, den Markttrends zu folgen und die Kunden zufrieden zu stellen.

 

Wandel bedeutet Fortschritt. Viele Veränderungen haben die 3 Generationen in über 90 Jahren bewältigen müssen. Statt Bedarfsdeckung gilt es heute die Herausforderungen des Marktes zu antizipieren, um ganz vorne dabei zu sein. Wir haben Lust auf Zukunft – für viele weitere Jahrzehnte „Fabric Excellence made in Helmbrechts-Ort“